4m Betrieb wieder möglich

Deutsche Funkamateure der Genehmigungsklasse A können wieder während der Sporadic-E-Saison 2017 einen Teilbereich des 4-m-Bandes bei 70 MHz für Experimente nutzen. Die betreffende Amtsblattmitteilung soll am 17. Mai 2017 im Amtsblatt Nr. 9/2017 der Bundesnetzagentur erscheinen. Weitere Information über die Rahmenbedingungen lesen Sie in einer Vorstandsinformation auf der DARC-Webseite.

Der Termin, ab dem der Betrieb wieder erlaubt ist, steht noch nicht fest.

Quelle: www.darc.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Übermittlung eines Kommentars hat die Speicherung Ihrer Daten zufolge. Es werden mindestens Text und eMail Adresse erfasst. Bitte lies dazu die Datenschutzerklärung.