Heute ging es bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Teperaturen darum, den Beam wieder zusammen zu bauen. Mit dabei waren Fred,. DH5FS, Matthias, DK5MG, Jens, DL1DTS, Sig, DL3VZL, Peter, DM3VL, und Wolf, DL6JZ. Zum einen musste der zerbrochene Boom repariert werden. Eine Herausforderung war beispielsweise, die gebohrten Löcher im Boomrohr innen zu entgraten, so dass die […]

continue reading.....